Sie sind hier: Tennis in Harlingerode » Archiv » 2019 » Ferienpass

Ferienpass

Ferienpass-Aktion

Sportlicher Nachmittag bei Tennis und Handball

Ferienpass-Kinder schnuppern beim MTV Brunonia Harlingerode und der HSG Bad Harzburg/Vienenburg rein

Von Mario Steigleder

Bad Harzburg. Gleich zweimal sportlich wurde es für knapp 25 Ferienpass-Kinder am Freitagnachmittag. In Harlingerode wurden auf dem Tennisplatz die Schläger geschwungen, in der Bündheimer Deilich-Sporthalle stand Handball auf dem Programm.

14 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis elf Jahren waren dem Aufruf des MTV Brunonia Harlingerode auf das Feld gefolgt. Mit eigenem Schläger ausgerüstet ging es für die Nachwuchs-Tennisspieler erst einmal darum, ein Gefühl für den Ball zu bekommen – mal prellend, mal im Sinne von Pingpong die Kugel hin- und herhüpfen lassend, wie es Dirk Rüffer, Vorsitzender der MTV-Tennisabteilung, erläuterte.

Schnuppertennis

Spielerisch ging es dann weiter, immer ein Schrittchen näher Richtung Tennis. Und wer dann am Ende tatsächlich den Ball gut über das Netz bekam, konnte noch bei einem kleinen Spiel sein Können messen. In den Tennissport des MTV Brunonia reinschnuppern kann man übrigens immer montags ab 17 Uhr beim Tennistreff für alle Interessierten.

GZ-Bericht vom 12. August 2019

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.