0151/72 00 43 39 Am Frohbeek 2, 38667 Bad Harzburg

Aufstellung und Regeln

Doppelrunde Sommer 2017 Ü 70

Nr.

Name, Vorname

Jahrgang

LK

1

Picek, Ronald

1947

23

2

Mantek, Alexander

1942

23

3

Turk, Helmut

1942

23

4

Könnecke, Manfred

1945

23

5

Heller, Helmut

1943

23

6

Lasch, Peter

1942

23

7

Diosegi, Hans-Ulrich

1947

23

8

Schier, Helmut

1938

23

9

Sobel, Werner

1941

23

10

Jacob, Peter

1947

23

11

Kube, Rudi

1946

23

12

Wasow, Hans-Jörg

1941

23

Wettkampfregeln

Mannschaftswettbewerb:
Besteht aus 4 Doppelspielen. Je Runde finden 2 Doppelspiele statt:

1. Runde Doppel: 1. Doppel gegen 1. Doppel und 2. Doppel gegen 2. Doppel.
Die in den Doppeln einzusetzenden Spieler erhalten die Platzziffer von 1 bis 4 in der Reihenfolge der namentlichen Mannschaftsmeldung. Diese hat in der Reihenfolge der LK-Übersicht der Vereine zu erfolgen. Dabei darf die Summe der Platzziffern eines Doppelpaares nicht größer sein als die des folgenden.
Aus sportlichen Gründen sollte der spielstärkste Aktive der Mannschaft in der 1. Runde immer im 1. Doppel spielen.

2. Runde Doppel: 1. Doppel gegen 2. Doppel und 2. Doppel gegen1. Doppel.
Gleiches gilt auch für die 2. Runde Doppel, wobei über Kreuz gespielt wird, und zwar 1. Doppel gegen 2. Doppel und 2. Doppel gegen 1. Doppel. Spieler, die noch nicht zum Einsatz gekommen sind, können in der 2.ten Runde für noch nicht begonnene Spiele eingesetzt werden. Die Nummer 1 im ersten Doppel darf in der zweiten Runde im 2. Doppel nicht eingesetzt werden, sie muss immer im 1. Doppel spielen, wobei dies für die Nummer 2 möglich ist.
Damit ist gewährleistet, dass alle Spieler in der 2. Runde auch mit anderen Partnern spielen können.

Spielberechtigung:
Es können bis zu 8 Spieler je Wettkampftag zum Einsatz kommen. Nicht spielberechtigt sind die ersten vier Spieler der namentlichen Mannschaftsmeldung einer Altersklasse, die im NTV-Punktspielbetrieb gemeldet sind. Dies gilt entsprechend für die ersten acht Spieler bei zwei in der Altersklasse gemeldeten Mannschaften usw. usw.

Wertung des Wettkampfes:
1) Jedes Wettkampfspiel wird in 2 Gewinnsätzen entschieden.
2) Der 3. Satz wird als Match-Tie-Break (bis 10) gespielt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserem Haftungsausschluss.